Spätburgunder

vom Jurakalk
Rotwein 2020

Weichselkirsche, mit Noten von Gewürzen wie Pfeffer und Wacholder...
feine Tannine, saftig und frisch...
ein Jahr im Großen Holzfass gereift, nicht filtriert

Qualitätswein; 13 %; Rz 0,6 g/l; Sre 5 g/l
trocken

enthält Sulfite

Der Anbau von Spätburgunder (syn. Blauer Spätburgunder, Pinot Noir) gilt als Königsklasse im Rotweinanbau. Diese Rebsorte ist sehr kapriziös, fast zickig und verzeiht keine Fehler im Weinberg und Keller.
Meistert der Winzer die Herausforderung, dann entstehen vielschichtige, komplexe Rotweine mit einer unglaublichen Finesse.